Yoga kennt kein Alter


Im Yoga sind alle, auch die sanften und einfachen, Varianten wirksam: Das Üben selbst schafft die besondere Erfahrung. Nicht Leistung und Wettbewerb, sondern Wohlbefinden, Beweglichkeit in Körper und Geist sowie innere Ausgeglichenheit sind die Ziele, wodurch Yoga auch oder gerade im Älterwerden eine wertvolle Unterstützung dabei sein kann, Veränderungen anzunehmen und das Leben weiter bestmöglich zu gestalten. Das Zusammenspiel von sanften Körperübungen, Atemtechniken, Meditations- und Entspannungsformen kann die eigene Kraft in Körper, Geist und Seele mobilisieren und fördern, wodurch auch oft das Selbstvertrauen und die Freude am Sein und Tun neu erfahren werden können.

Bitte mitbringen: eigene Matte, bequeme Kleidung, Socken, ein großes Handtuch und ein Getränk
4 Vormittage, 05.07.2022 - 26.07.2022
Dienstag, wöchentlich, 10:00 - 11:15 Uhr
4 Termin(e)
Sabine Moczygemba
Ep6180
Spitalhof, Fachwerkgebäude, Metzgerstraße 40, 72764 Reutlingen, Raum: 201, Yoga, 2. OG

35,30



Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Sabine Moczygemba

Fr 14.01.22
18:00 – 19:30 Uhr
Online
Bewegung ist gesund
Gy1902OHa
Do 10.03.22
09:15 – 10:15 Uhr
Reutlingen
Ep6059
Fr 18.03.22
18:00 – 19:30 Uhr
Reutlingen
Ep6059-1
Fr 10.06.22
18:00 – 19:30 Uhr
Reutlingen

vhsrt · Volkshochschule Reutlingen GmbH

Spendhausstraße 6
72764 Reutlingen

Tel.: +49 7121 336-0
Fax: +49 7121 336-222
info@vhsrt.de
www.vhsrt.de
Lage & Routenplaner