Medienwelt Jugendlicher

Whatsapp, etc.
Bitte spätestens am Vortag anmelden.

Das Präventionsteam der Reutlinger Polizei informiert über verschiedene Themen von Betrug, über soziale Medien oder Zivilcourage.
(Eintritt frei)

Präsenz:
Ro3501, Mi., 31.03.21, 09:30-11:00
Ro3502, Di., 15.04.21, 09:30-11:00
Ro3116, Di., 27.04.21, 19:00-20:30
Online:
Ro3501Q, Mi., 31.03.21, 09:30-11:00
Ro3502Q, Di., 15.04.21, 09:30-11:00 
Ro3116Q, Di., 27.04.21, 19:00-20:30
Für Online-Version bitte anmelden bis spätestens um 12:00 Uhr am Veranstaltungstag.
Referent: Kriminaloberkommisar Ralf Brenner




Workshop 3: Medienwelt Jugendlicher - Whatsapp, etc.
Kinder und Jugendliche bewegen sich ganz selbstverständlich im Internet. Erziehende haben darum die wichtige Aufgabe, sie dabei zu begleiten und vor Gefahren zu schützen. Die Polizei informiert über Phänomene und Gefahren, die in der digitalen Kommunikation unter Kindern und Jugendlichen auftreten und gibt Tipps, wie Eltern ihre Kinder schützen können.
Der Schwerpunkt dieses Vortrags sind (WhatsApp, Cybermobbing, Cyberbekanntschaften, Bilderversand, Sexdating und Hatespeech) und er richtet sich hauptsächlich an Eltern mit Kindern der Klassenstufen 5 - 7.
1 Abend, 20.04.2021
Dienstag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Zillmann Matthias
Ro3400Q
Online-Kurs




Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Zillmann Matthias

Whatsapp, etc.
Ro3400
Di 20.04.21
19:00 – 20:30 Uhr
Reutlingen
 neu 
Zivilcourage im Netz
Ro3116Q
Di 27.04.21
19:00 – 20:30 Uhr
Online-Kurs
 neu 
Zivilcourage im Netz
Ro3116
Di 27.04.21
19:00 – 20:30 Uhr
Reutlingen

vhsrt · Volkshochschule Reutlingen GmbH

Spendhausstraße 6
72764 Reutlingen

Tel.: +49 7121 336-0
Fax: +49 7121 336-222
info@vhsrt.de
www.vhsrt.de
Lage & Routenplaner