Kunst trotz(t) Ausgrenzung

100 Jahre AWO Reutlingen - 100 Jahre soziales Engagement gegen Ausgrenzung

Am 28.02.1921 gründete Elisabeth Zundel die Reutlinger AWO. Mit der Wanderausstellung „Kunst trotz(t) Ausgrenzung“ will die AWO im Rahmen ihres Jubiläums solidarisches Handeln in unserer Gesellschaft stärken und jeglicher Ausgrenzung eine künstlerische Absage erteilen.
Die Ausstellung sucht die öffentliche Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Ausgrenzungsphänomenen. Künstler*innen, die sich ganz unterschiedlich sozial und kulturell verorten, laden mit ihren Werken ein breites Publikum dazu ein, neue Perspektiven auf eine Gesellschaft der Vielfalt zu gewinnen und einen eigenen Standpunkt in einer zentralen politischen Debatte zu finden.
Für das Ausstellungsprojekt hat Kurator Andreas Pitz über 50 prominente Künstler*innen gewinnen können, die sich in ihren Arbeiten mit unterschiedlichsten Ausdrucksformen und Techniken mit dem Thema auseinandersetzen.
Die Wanderausstellung der Diakonie Deutschland ist Teil des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ und wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.
Die vhsrt präsentiert diese Schau als Veranstaltung der AWO Ortsverein Reutlingen e. V. zu ihrem 100-jährigen Jubiläum.
Pandemie-bedingt wird es keine Vernissage geben. Ein Termin für eine Midi- bzw. Finissage wird über die Medien bekannt gegeben.
Eine Führung durch die Ausstellung mit Kurator Andreas Pitz finden Sie hier: https://youtu.be/BpuI0ZjT4zk

Die Ausstellung ist zu sehen vom 16.04. bis 18.09.2021 im Haus der Volkshochschule, in allen Etagen, Spendhausstraße 6, Reutlingen.

Es gelten die regulären Öffnungszeiten (www.vhsrt.de). Gemäß den allgemein gültigen Regelungen ist ein Besuch ohne Voranmeldung möglich. Doch müssen die Kontaktdaten der Besucher*innen erfasst werden, bitte wenden Sie sich dazu per E-Mail an tbecker@vhsrt.de. Es besteht Maskenpflicht in allen Räumlichkeiten, eine Pflicht zum Nachweis einer Covid19-Impfung, Genesung oder negativen Testung besteht derzeit nicht.

Bild: Sybille Loew, Einwanderung, Installation, 2018, Kassel
117 Tage, 03.05.2021 - 18.09.2021
119 Termin(e)
Claudia Müller
Au1065
Haus der Volkshochschule, Spendhausstraße 6, 72764 Reutlingen, 2. OG




vhsrt · Volkshochschule Reutlingen GmbH

Spendhausstraße 6
72764 Reutlingen

Tel.: +49 7121 336-0
Fax: +49 7121 336-222
info@vhsrt.de
www.vhsrt.de
Lage & Routenplaner