Kopf- und Porträtzeichnen




Das Begreifen und Skizzieren der äußeren Form, ohne den Anspruch an Ähnlichkeit, bildet den Beginn der ersten Lernphase. Weiter geht es mit Proportionslinien, die den Augen, der Nase, den Ohren und schließlich auch dem Mund ihren Platz zuweisen. Detailstudien an den einzelnen Organen sowie das richtige Schattieren mit dem Farb- oder Bleistift ergänzen diesen intensiven Unterricht genauso wie die regelmäßigen Besprechungen der anwesenden Modelle. Fortgeschrittene haben die Möglichkeit weitgehend selbstständig zu arbeiten.

Bitte mitbringen: Bleistift HB, Zeichenpapier A3


7 Abende, 30.09.2020 - 20.01.2021
Mittwoch, 19:45 - 21:45 Uhr
7 Termin(e)
Friedrich Palmer
Bi1431
Spitalhof, Fachwerkgebäude, Metzgerstraße 40, 72764 Reutlingen, Raum: 101, Malen, 1. OG

95,90



Weitere Veranstaltungen von Friedrich Palmer

Di 11.02.20
18:00 –19:30 Uhr
Reutlingen
Ideal für Neugierige und Neueinsteiger*innen in Sachen Kunst/Kreativität, aber auch anregender Schaffens-Ort für Geübte!
Bi3053
Fr 18.09.20
15:30 –19:00 Uhr
Reutlingen
Di 29.09.20
18:00 –19:30 Uhr
Reutlingen
Mi 30.09.20
09:00 –11:00 Uhr
Reutlingen
Bi1421
Do 01.10.20
19:00 –21:00 Uhr
Reutlingen
Grundkurs intensiv
Bi1005
Mo 05.10.20
14:30 –16:30 Uhr
Reutlingen
Di 06.10.20
15:00 –17:00 Uhr
Reutlingen

Volkshochschule Reutlingen GmbH

Spendhausstraße 6
72764 Reutlingen

Tel.: +49 7121 336-0
Fax: +49 7121 336-222
info@vhsrt.de
www.vhsrt.de
Lage & Routenplaner