Kinderspiel - die Leben prägende Forschungsarbeit




Spielend macht sich das Kind mit seinem Körper und seinen Sinnen, aber auch den Bedingungen und Gegebenheiten dieser Welt vertraut.  Im Spielen bearbeitet es ganz selbstverständlich seine aufgenommenen Eindrücke und Erkenntnisse, wird sein Inneres äußerlich sichtbar, wird Gelerntes zur Erfahrung. Spielend entfaltet es seine Fertigkeiten und Fähigkeiten. Das Gehirn wird auch für erfolgreiches schulisches Lernen vorbereitet; der Grundstein für ein glückliches Leben gelegt. Wie begegnen wir dem Spielen unserer Kinder und worauf kommt es an?

Anmeldung bitte über Helga Reichenecker, stjohann@vhsrt.de oder Tel. 07122 8299311
class="st">
class="st">Teilnehmerkarte bitte zur Veranstaltung mitbringen


1 Abend, 12.11.2019
Dienstag, 20:00 - 22:15 Uhr
1 Termin(e)
Uli Tritschler
Ro1002StJ
Kommohaus, Hirschstraße 3, 72813 St. Johann, Bürgersaal

6,00
(erm. 4,00 €)


Weitere Veranstaltungen von Uli Tritschler

Di 21.05.19
20:00 - 22:15 Uhr
St. Johann
Di 22.10.19
20:00 - 22:15 Uhr
St. Johann

Volkshochschule Reutlingen GmbH

Spendhausstraße 6
72764 Reutlingen

Tel.: 07121 336-0
Fax: 07121 336-222
info@vhsrt.de
www.vhsrt.de
Lage & Routenplaner