Mordstour



Kommissar Peter Zondler und seine Freundin Jette wandern durchs schöne Lautertal. Als sie zufällig eine Leiche in einer alten Hütte finden, ist es vorbei mit der Ruhe. Jette erkennt in dem Toten ihren Homöopathen, der in Hayingen praktiziert. Wer sollte ein Motiv haben, diesen Mann ins Jenseits zu befördern? Ein bruddeliger Nachbar? Ein Konkurrent am Ort, dem er die Kundschaft wegnahm? Peter Zondler und seine Freundin mieten sich für einige Zeit im Gasthof Kreuz in Hayingen ein. Zusammen mit dem ermittelnden Beamten vor Ort machen sie sich auf die Suche nach dem Täter. Und auch Kollege Aichele ist wieder dabei.
Das Buch ist wieder sehr schwäbisch und humorvoll trotz der Krimihandlung. Und die Gegend wird vielen bekannt sein. Hayingen ist der zentrale Punkt, aber es kommen auch vor: die Wimsener Höhle, Gruorn, Heiligkreuztal, Bad Saulgau und noch einiges mehr. Es animiert zum Wandern in dieser schönen Gegend!

In der Pause bewirten die Ohmenhäuser Vereine.
Anmeldung erforderlich!


1 Abend, 24.10.2018
Mittwoch, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Inge Zinßer
Werner Koch
Lt4001Ohm
Ohmenhausen, Dorfschule, Rotdornweg 4, 72770 Reutlingen, Veranstaltungsraum

9,90
(inkl. Imbiss, erm. 7,90 €)


Kartenversand nur durch die vhs Ohmenhausen

 

vhsrt: Angebote

vhsrt pass(t)genau!

Manche Kurse und Veranstaltungen sind besonders auf unterschiedliche Wünsche und Bedürfnisse ausgerichtet. Diese Angebote finden Sie hier.

vhsrt vor Ort

Wohnortnah und ohne weite Anfahrtwege: das zeichnet die Angebote in den Reutlinger Stadtteilen und benachbarten Gemeinden aus. Neben Angeboten der Erwachsenenbildung ist die Jugendkunstschule ebenfalls mit interessanten Angeboten präsent.
Hier geht's zu den Außenstellenangeboten.

Newsletteranmeldung

Volkshochschule Reutlingen GmbH

Spendhausstraße 6
72764 Reutlingen

Tel.: 07121 336-0
Fax: 07121 336-222
info@vhsrt.de
www.vhsrt.de
Lage & Routenplaner