Neuere und neuste Philosophie, kompakter Einstieg

... in der Darstellung von J. Habermas
Themenblock der Nachmittagsakademie Kunst- und Kulturgeschichte spezial
In „Philosophisch-politische Profile“ (erweiterte Ausgabe 1987) charakterisiert Habermas das Werk von Persönlichkeiten, die in der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg die gesellschaftlich-politische Diskussion wesentlich mitbestimmten (u. a.: K. Jaspers, E. Bloch, H. Plessner, A. Gehlen, H. Arendt, T. W. Adorno, H. Marcuse); in „Der philosophische Diskurs der Moderne“(1986) benennt er Voraussetzungen und Erträge des sog. postmodernen Neostrukturalismus (F. Lyotard, G. Bataille, J. Derrida, M. Foucault). Trotz der Fülle des Materials wendet sich Habermas dabei gegen „die neue Unübersichtlichkeit“, das „anything goes“. Für ihn muss Philosophie in unserer Zeit, wenn sie wirksam bleiben will, zwei Voraussetzungen erfüllen: sich nämlich zum einen als Teil der politischen Auseinandersetzung begreifen, zum anderen alle transzendentalen Geltungsansprüche, gleich welcher Art, meiden. Beides bildet schon seit den ersten Aufsätzen das feste Fundament seiner eigenen Philosophie. - Und so treffend die Darstellung den Wesenskern der besprochenen Werke benennt und kritisiert: über diese Voraussetzungen wird zu diskutieren sein.



1 Tag, 05.05.2018
Samstag, 10:30 - 15:15 Uhr
1 Termin(e)
Olaf Müller
Ph5030
Haus der Volkshochschule, Spendhausstraße 6, 72764 Reutlingen, Raum: 206, 2. OG

♿ barrierefreier Zugang
32,00



Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Olaf Müller

Reutlingen
Mt1038 27.02.17
Mo, Di, Mi, Do, Fr
Reutlingen
Mt1041 30.10.17
Mo, Do, Fr, Sa
Reutlingen
Mt1043 28.12.17
Do, Fr, Sa, Di, Mi
Reutlingen
Mt1045 12.02.18
Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa
Reutlingen
Mt1046 12.02.18
Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa
Reutlingen
Ph5002 27.02.18
Di
 
    1. vhsrt: Angebote

    2. vhsrt pass(t)genau!

      Manche Kurse und Veranstaltungen sind besonders auf unterschiedliche Wünsche und Bedürfnisse ausgerichtet. Diese Angebote finden Sie hier.
    3. vhsrt vor Ort

      Wohnortnah und ohne weite Anfahrtwege: das zeichnet die Angebote in den Reutlinger Stadtteilen und benachbarten Gemeinden aus. Neben Angeboten der Erwachsenenbildung ist die Jugendkunstschule ebenfalls mit interessanten Angeboten präsent.
      Hier geht's zu den Außenstellenangeboten.
  1. Volkshochschule Reutlingen GmbH

    Spendhausstraße 6
    72764 Reutlingen

    Tel.: 07121 336-0
    Fax: 07121 336-222
    info@vhsrt.de
    www.vhsrt.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum