Kloster Zwiefalten

Geschichte und Kunst
Kultur und Kaffee am Nachmittag


Aus der Gründung des ehemaligen Benediktinerklosters Zwiefalten durch die Grafen Kuno und Luitold von Achalm im Jahre 1089 entwickelte sich eines der auch als Territorialherr bedeutendsten Klöster im deutschen Südwesten, das auch als Bollwerk gegen die Reformation eine herausragende Rolle spielte. Dieser Nachmittag dient auch zur Vorbereitung auf die Tagesfahrt „Kleinodien im ehemaligen Zwiefalter Klostergebiet“ am So, 24.06.2018 (Sf2827, Seite     ).



1 Nachmittag, 04.06.2018
Montag, 15:00 - 17:00 Uhr
1 Termin(e)
Irmtraud Betz-Wischnath
Hl2100
Haus der Volkshochschule, Spendhausstraße 6, 72764 Reutlingen, Saal, EG

♿ barrierefreier Zugang
6,00
(TN der NA Eintritt frei)


Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Irmtraud Betz-Wischnath

 
    1. vhsrt: Angebote

    2. vhsrt pass(t)genau!

      Manche Kurse und Veranstaltungen sind besonders auf unterschiedliche Wünsche und Bedürfnisse ausgerichtet. Diese Angebote finden Sie hier.
    3. vhsrt vor Ort

      Wohnortnah und ohne weite Anfahrtwege: das zeichnet die Angebote in den Reutlinger Stadtteilen und benachbarten Gemeinden aus. Neben Angeboten der Erwachsenenbildung ist die Jugendkunstschule ebenfalls mit interessanten Angeboten präsent.
      Hier geht's zu den Außenstellenangeboten.
  1. Volkshochschule Reutlingen GmbH

    Spendhausstraße 6
    72764 Reutlingen

    Tel.: 07121 336-0
    Fax: 07121 336-222
    info@vhsrt.de
    www.vhsrt.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum