Infektion der antibiotischen Therapie



Antibiotika leisten Großartiges, wenn sie zum richtigen Zeitpunkt und begründet angewendet werden. Sie können aber auch schaden. Krankmachende Keime und unschädliche Bakterien, d.h. für Funktion unseres Körpers wichtige Bewohner unserer Haut und Schleimhäute, werden gleichermaßen durch diese Präparate attackiert.
Zu häufiger Antibiotikaeinsatz kann nicht nur den Einzelnen gefährden, sondern auch für die übrigen Menschen der jeweiligen Gemeinschaft eine kritische Situation erzeugen: Bakterien können sich durch den fortgesetzten Kontakt mit Antibiotika verändern, unempfindlich gegen diese Präparate werden und dadurch in lebensbedrohlichen Situationen wirkungslos bleiben.
Sie erfahren ganz alltagsnah, was die medizinische Wissenschaft heute zur Frage der Antibiotikagabe bei häufigen Krankheiten weiß:
Wie geht man um mit Husten, Schnupfen, Stirnhöhlenentzündung, Halsweh, Ohrenweh, Brennen beim Wasserlassen, Bauchweh, Durchfall etc.?

In Kooperation mit der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg

Referent: Dr. med. Horst Prautzsch, Facharzt für Allgemeinmedizin, Trochtelfingen
Moderation: Dr. med. Günther Fuhrer, Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Viszeralchirurgie, Proktologie, Chirotherapie, Phlebologie, Vorsitzender der Kreisärzteschaft Reutlingen


In Kooperation mit der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg



1 Abend, 15.05.2018
Dienstag, 19:30 - 22:00 Uhr
1 Termin(e)
Dr. Horst Prautzsch
Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Viszeralchirurgie, Proktologie, Chirotherapie, Phlebologie
Gs1043StJ

3,00



Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Viszeralchirurgie, Proktologie, Chirotherapie, Phlebologie

Do 01.03.18
19:30 - 22:00 Uhr
Reutlingen
Di 10.04.18
19:30 - 21:30 Uhr
Reutlingen Mittelstadt
Mi 17.10.18
19:30 - 21:30 Uhr
Reutlingen
In Kooperation mit der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg
Gs1040Mit
Di 23.10.18
19:30 - 21:30 Uhr
Reutlingen Mittelstadt
In Kooperation mit der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg
Gs1042Eni
Mi 07.11.18
19:00 - 21:00 Uhr
Eningen unter Achalm
In Kooperation mit der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg
Gs1041StJ
Di 22.01.19
19:30 - 22:00 Uhr
St. Johann
In Kooperation mit der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg
Gs1042Det
Di 12.02.19
19:30 - 21:45 Uhr
Dettingen an der Erms
 

vhsrt: Angebote

vhsrt pass(t)genau!

Manche Kurse und Veranstaltungen sind besonders auf unterschiedliche Wünsche und Bedürfnisse ausgerichtet. Diese Angebote finden Sie hier.

vhsrt vor Ort

Wohnortnah und ohne weite Anfahrtwege: das zeichnet die Angebote in den Reutlinger Stadtteilen und benachbarten Gemeinden aus. Neben Angeboten der Erwachsenenbildung ist die Jugendkunstschule ebenfalls mit interessanten Angeboten präsent.
Hier geht's zu den Außenstellenangeboten.

Newsletteranmeldung

Volkshochschule Reutlingen GmbH

Spendhausstraße 6
72764 Reutlingen

Tel.: 07121 336-0
Fax: 07121 336-222
info@vhsrt.de
www.vhsrt.de
Lage & Routenplaner